Online-Pokerturnier – Strategien, um eines zu gewinnen

poker spielen 4

Ein Tisch in einem Standard-Online-Pokerturnier entspricht einem Mikrokosmos in einem großen Turnier mit mehreren Tischen. Wettende oder Spieler spielen normalerweise an den frühen Tischen von Online-Pokerturnieren eng. An einem einzigen Pokertisch nehmen mindestens 9–10 Spieler teil. Die frühen Phasen des Online-Pokerturnierspiels werden von den meisten Menschen als sehr aggressiv angesehen.

Hier sind einige der Strategien fĂĽr Online-Pokerturniere.

Denken Sie daran, dass Sie beim Spielen eines Online-Pokerturniers unbedingt einige bewährte Spielstrategien kennen müssen. Ganz gleich, ob Ihre Hauptabsicht darin besteht, den Hauptpreis zu gewinnen oder einfach nur eine Weile im Spiel zu bleiben und möglicherweise belohnt zu werden, es gibt für jeden Spieler zahlreiche Strategien.

Bei jedem Pokerturnier, egal ob es sich um ein Live-Turnier oder ein Online-Turnier handelt, sind bestimmte Faktoren gleich. Die Jalousien werden in festgelegten Schritten erhöht. Normalerweise sieht man online mehr Hände als in einem Live-Spiel, daher ist es nicht ungewöhnlich, dass die Blindstruktur kürzer ist. Live-Pokerturniere reichen beispielsweise von 15 bis 60 Minuten Blinds. Wenn die Blinds langsam steigen, wird die Struktur stärker auf Geschicklichkeit ausgerichtet sein. Je kürzer die Blinds, desto mehr Glück ist erforderlich, oder Sie müssen früher aggressiver vorgehen, um nicht überrumpelt zu werden.

Ein weiterer Faktor ist, dass die Antes bei den meisten Live-Pokerturnieren, die von einem Casino veranstaltet werden, nach etwa der ersten Stunde oder bei einem bestimmten Blind einen Ante haben. Der Ante beginnt und erhöht sich zusammen mit den Blinds. Bei Online-Turnieren können Sie Antes haben oder auch nicht. Sie werden feststellen, dass die meisten Online-Poker keine Antes haben. Auch die Auszahlungsstruktur ist eine Gemeinsamkeit zwischen Live- und Online-Glücksspielen. Achten Sie besonders auf die Auszahlungsstruktur. Online werden Sie feststellen, dass die Auszahlungsstruktur bei günstigen Turnieren so festgelegt ist, dass zwar viele Spieler ausgezahlt werden, der Betrag aber geringer ist. Bei Live-Turnieren ist die Auszahlungsstruktur in der Regel der Finaltisch oder die besten 10 %. Online-Pokerturniere gehören ebenfalls zum Turbo-Turnier, bei dem die Blinds etwa alle 3 Minuten erhöht werden. Dies ist kein Turnier für einen erfahrenen Pokerspieler. Da die Frist so kurz ist, haben Sie keine Zeit, einen Termin zu vereinbaren

Wettstrategien bei Online-Pokerturnieren sind ein wesentliches Erfolgsinstrument. Bei Wettstrategien handelt es sich lediglich um Wettmöglichkeiten, die die Pot Odds zu Ihren Gunsten erhöhen und möglicherweise einen Fehler bei Ihren Gegnern hervorrufen, um Ihnen einen Gewinn zu bescheren.

Welche Casinospiele spielst du am liebsten?
1 vote · 1 answer
AbstimmenErgebnisse
×

Eine Wettstrategie bei einem Online-Pokerturnier ist der Continuation Bet bzw. der Call Bet nach einem Raise vor dem Flop. Es handelt sich auch um Fühlerwetten, die Ihnen zeigen, wo Sie sich in der Hand befinden und die Ihnen möglicherweise die Chance geben, den Pot auf der Stelle zu gewinnen. Diese Arten von Einsätzen werden normalerweise verwendet, wenn Sie vor dem Flop erhöht haben, was eine starke Hand darstellt. Nehmen wir an, Sie haben vor dem Flop erhöht und der Flop hat Ihnen nicht geholfen, und es sind 400 im Pot. Sie machen einen weiteren Einsatz von 200 oder nur 100. Wenn alle aussteigen, erhalten Sie einen Gewinn. Wenn Sie jemand anruft, müssen Sie ihn auf etwas setzen und dann basierend auf Ihrer Lektüre und Ihren Karten entsprechend spielen. Nehmen wir an, Sie gewinnen, wenn Sie in einem von drei Fällen den halben Pot setzen. Wenn ja, werden Sie gewinnen. Mit dieser Wette erzielen Sie einen Gewinn. Nehmen wir an, Sie setzen jetzt nur 100, wenn Sie den Pot einmal von 4 gewinnen, erhalten Sie einen Gewinn. Dies ist eine gängige Wettstrategie. Sie werden sehen, dass Ihre Gegner es ziemlich oft nutzen.

Eine weitere Wettstrategie bei einem Online-Pokerturnier besteht darin, Jäger zu stoppen, indem man Pot Odds gegen sie setzt. Nehmen wir an, Sie haben AK und der Flop kommt AK9 und zwei ist geeignet. Jetzt müssen Sie einen Betrag setzen, der Ihrem Gegner eine Quote von 3 zu 1 verwehrt, um seinen Flush zu verfolgen, was hier die wahrscheinliche Chase-Hand oder vielleicht ein Open-End-Straightdraw ist. Nehmen wir also an, Sie wetten mit einer Pot Odds von 2 zu 1 und er jagt ihm hinterher. Manchmal muss man aussteigen, weil er schlägt, aber er trifft nur etwa 4 von 1 Malen. Daher zahlt sich dieses Spiel für Sie aus, wenn er weiter jagt, und Sie sollten am Ende gewinnen.

Wettstrategien bei Online-Pokerturnieren sind im Grunde Möglichkeiten, den Pot günstig zu gewinnen, wenn Sie nichts haben oder den richtigen Betrag setzen, um die richtigen Quoten für ein Unentschieden zu verhindern, aber jemandem den Call zu ermöglichen. Eines mit einer schlechteren Hand als Ihrer.

Das ist also die Grundidee von Wettstrategien. Es gibt viel mehr als das, was wir hier behandelt haben. Je nach Tabelle mĂĽssen Sie auch einige Anpassungen vornehmen.

Hat dir der Beitrag geholfen? Wir freuen uns ĂĽber deine Bewertung!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

 

 

Jetzt Sportwetten-Tipps kaufen!

Asian Power Strategie. Power Play Strategie. E-Sport Wettsystem
Asian Power Strategie Powerplay Strategie E-Sport Wettsystem
Wett-Anzahl aktuell keine aktuell keine ca. 30/Woche
System Mitgliederbereich Mitgliederbereich Mitgliederbereich
Testphase JA JA JA
Trefferquote sehr gut sehr gut sehr gut
Anleitung/Support sehr gut sehr gut sehr gut
Preis 39,90€ pro Monat 29,90€ pro Monat 19,90€ pro Monat
zum Angebot
Testbericht

James Wright

James Wright hat schon in jungen Jahren begonnen, Poker zu spielen. Durch zahlreiche Turniere und Wettkämpfe konnte er seine Fähigkeiten stetig verbessern und hat sich einen Namen in der internationalen Pokerszene gemacht. Obwohl er in England geboren wurde, hat er inzwischen seinen Lebensmittelpunkt nach Deutschland verlegt und verbringt hier viel Zeit damit, seine Erfahrungen und sein Wissen mit anderen Spielern zu teilen. In seinen Texten geht es nicht nur um die Grundlagen des Pokerspiels, sondern auch um fortgeschrittene Techniken und Strategien, mit denen man erfolgreich spielen kann. James Wright ist der Meinung, dass Poker nicht nur ein Spiel, sondern auch eine Kunstform ist, die viel Übung und Erfahrung erfordert. In seinen Texten vermittelt er nicht nur das nötige Wissen, sondern auch die richtige Einstellung und das Selbstvertrauen, das man braucht, um erfolgreich zu sein. Durch seine internationale Erfahrung und sein Wissen über verschiedene Spielarten und Turniere bietet James Wright seinen Lesern einen einzigartigen Einblick in die Welt des Pokerns und zeigt ihnen, wie sie ihr Spiel auf die nächste Stufe bringen können.

Das könnte dich auch interessieren â€¦

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert