Was ist eine √úberwette bei Sportwetten?

Es gibt einige Begriffe bei Sportwetten, die Anf√§nger oder Hobbyspieler oft nur schwer verstehen. Das ist zum Beispiel bei der Surebet der Fall, einer Gl√ľcksspielstrategie, die ein wenig Beherrschung erfordert.

Wir sagen dir alles, was du dar√ľber wissen musst.

 

Was ist eine Overbet?

Die √úberwette ist eine Wettstrategie, mit der du einen bestimmten, aber nicht sehr hohen Gewinn garantieren kannst, indem du auf ein bestimmtes Spiel wettest. Das Spiel muss einen erheblichen Quotenunterschied zwischen den Ergebnissen zweier verschiedener Buchmacher aufweisen.

Diese Methode ermöglicht es dir, unabhängig vom Ausgang des Spiels einen kleinen Gewinn zu erzielen. Es ist immer noch recht selten, dass sich Überwettmöglichkeiten ergeben.

Wir raten dir, deine Chancen zu erh√∂hen, indem du die Wettenden au√üerhalb des Arjels ausnutzt. Die Quoten schwanken eher von einem Buchmacher zum anderen, wenn sie nicht unter der Regulierung der franz√∂sischen Agentur stehen. Du musst trotzdem in der Lage sein, eine √úberwette zu erkennen. Du kannst jedoch Websites nutzen, die sie erkennen und f√ľr dich auflisten.

 

Wie erkennt man eine √úberwette?

Damit ein Spiel eine Overbet-M√∂glichkeit bietet, m√ľssen die Quoten f√ľr die drei m√∂glichen Spielausg√§nge bei deinen beiden Buchmachern unterschiedlich sein. Die √úberpr√ľfung besteht in der Durchf√ľhrung von Berechnungen, um die √úberwette zu best√§tigen. Du musst 1 durch die besten Quoten f√ľr jeden m√∂glichen Ausgang teilen und sie addieren.

 

Wir bieten dir eine Veranschaulichung.

Buchmacher 1

  • Heimteam gewinnt: 2,85
  • Unentschieden: 2,55
  • Ausw√§rtsmannschaft gewinnt: 3,30

Buchmacher 2

  • Heimmannschaft gewinnt: 3,15
  • Unentschieden: 2,75
  • Ausw√§rtsmannschaft gewinnt: 2,90

Es gibt einen erheblichen Unterschied zwischen den Quoten f√ľr dasselbe Spiel bei zwei verschiedenen Buchmachern.

 

√úberwetten-Check

1/3, 15 + 1/2, 75 + 1/3, 30 = 0,984

Wenn dieses Ergebnis kleiner als 1 ist, besteht eine Chance auf eine √úberwette.

Du kannst deine Gewinnquote ermitteln, indem du die folgende Berechnung durchf√ľhrst.

(1-0,984) √ó 100= 1,60 %

Du kannst dir schon jetzt sicher sein, dass du mit dieser Wette einen Gewinn von 1,60 % erzielst, egal wie das Spiel ausgeht.

 

√úberwetten: Wie wette ich?

Wenn du festgestellt hast, dass ein Spiel die Chance auf eine √úberwette bietet, musst du deine Wette so platzieren, dass du das Beste daraus machst. Nehmen wir an, du m√∂chtest eine Wette von 100 ‚ā¨ f√ľr diese √úberwette abschlie√üen. Teile einfach den Gesamtbetrag, den du setzen willst, durch die h√∂chste Quote des jeweiligen Ereignisses.

Mit dem vorherigen Beispiel entspricht dies den folgenden Berechnungen.

  • 100/3,15 = 31,75 ‚ā¨ f√ľr eine Wette auf den Sieg der Heimmannschaft bei Buchmacher 2.
  • 100/2,75 = 36,36 ‚ā¨, um bei Buchmacher 2 auf ein Unentschieden zu wetten.
  • 100/3,30 = 30,30 ‚ā¨, um bei Buchmacher 1 auf den Sieg der Ausw√§rtsmannschaft zu wetten.

So sieht eine √úberwette bei Sportwetten eigentlich aus.

Hat dir der Beitrag geholfen? Wir freuen uns √ľber deine Bewertung!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

 

 

Jetzt Sportwetten-Tipps kaufen!

Asian Power Strategie. Power Play Strategie. E-Sport Wettsystem
Asian Power Strategie Powerplay Strategie E-Sport Wettsystem
Wett-Anzahl aktuell keine aktuell keine ca. 30/Woche
System Mitgliederbereich Mitgliederbereich Mitgliederbereich
Testphase JA JA JA
Trefferquote sehr gut sehr gut sehr gut
Anleitung/Support sehr gut sehr gut sehr gut
Preis 39,90‚ā¨ pro Monat 29,90‚ā¨ pro Monat 19,90‚ā¨ pro Monat
zum Angebot
Testbericht

Das k√∂nnte dich auch interessieren ‚Ķ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert