Ist es besser, Poker mit einem automatischen Shuffler oder einem manuellen Shuffle zu spielen?

poker spielen 9
[ad_1]

Ich kann Ihnen sagen, dass es für mich ein Kinderspiel ist, wenn ich die Wahl habe, in einem Casino mit oder ohne Auto-Splitter zu spielen. Ich werde jedes Mal den mit dem automatischen Mixer wählen. Die einzige große Ausnahme wäre die WSOP in Las Vegas. Während der WSOP finden im Rio Hunderte von Tischen gleichzeitig statt, und ich bin mir sicher, dass es nicht kosteneffektiv ist, an jedem dieser Tische einen Mixer aufzustellen. Sie sehen wirklich den Unterschied in der Spielgeschwindigkeit, wenn der Dealer im Gegensatz zum automatischen Mischen mischt.

Cash Games gegen Turniere

Die meisten Casinos auf dem Las Vegas Strip haben alle einen automatischen Mixer fĂĽr Cash Games. Es liegt im Interesse des Casinos, in die Maschine zu investieren, da es sich langfristig auszahlt. Letztendlich, je mehr Hände ausgeteilt werden, desto mehr Rake geht verloren und so verdient das Haus Geld. Oft ist mir aufgefallen, dass einige Casinos, wenn sie Turniere abhielten, die Maschine nicht benutzten. Bei Caesar’s Palace zum Beispiel ĂĽbernehmen die Croupiers das Mischen, obwohl sie den Automaten zum Spielen verwenden. Das Venetian hingegen nutzt den automatischen Mixer fĂĽr seine Turniere. Viele Spieler werden allein aus diesem Grund Venezianische Turniere dem Caesars vorziehen. Der automatische Mischer ist schneller, sauberer und lässt keinen Zweifel daran, dass die Karten richtig gemischt werden.

Hände pro Stunde mit Automatic Shuffler vs. Live Dealer

Wenn Sie sich umhören, werden Ihnen die meisten Leute sagen, dass Live-Dealer im Durchschnitt zwischen 20 und 25 Hände pro Stunde spielen. Natürlich kann der Schnellste durchschnittlich 30 Hände pro Stunde verarbeiten. Der automatische Mixer erhöht diese Zahl auf etwa 35 Hände pro Stunde. Das mag nicht viel erscheinen, aber wenn Sie eine 8-10-Session spielen, kann es sich wirklich summieren, besonders im Laufe einer Woche oder sogar eines Monats.

Spielintegrität

Welche Casinospiele spielst du am liebsten?
1 vote · 1 answer
AbstimmenErgebnisse
×

Ich glaube nicht, dass Sie sich auf dem Vegas Strip so viele Sorgen machen müssen, aber in einigen kleineren Casinos im ganzen Land bin ich mir nicht so sicher. Wann immer Sie das menschliche Element einführen, wird es Fehler und Unehrlichkeit geben, wenn es um Geld geht. Die heutigen computergesteuerten automatischen Mischer sind so programmiert, dass sie die Karten so zufällig wie möglich mischen. Sie haben keine Freunde am Tisch oder bestimmte Stammgäste, von denen sie wissen, dass sie ihnen ein besseres Trinkgeld geben, wenn sie einen großen Pot gewinnen. Live-Dealer hingegen haben diese Versuchungen jeden Tag. Es wäre für einen Live-Dealer einfach, das Mischen zu manipulieren, um bestimmten Spielern zu helfen, wenn sie dies wollten. Glauben Sie mir, es passiert an einigen Stellen. Außerdem wird die Maschine nicht abgelenkt. Er mischt die Karten immer gleich. Ich gebe zu, dass, wenn ein Croupier die Motivation zum Betrügen hat, der Auto-Splitter ihn nicht aufhalten wird. Es macht die Sache nur schwieriger.

Heimspiele

Früher hatte man Pech, wenn man eine dieser hochpreisigen Maschinen in den eigenen Tisch einbauen wollte. Der Grund ist, dass die Technologie so wertvoll ist, dass der Hersteller sie Ihnen nicht verkaufen würde. Er würde sie nur an Casinos vermieten. Er wusste, dass er auf diese Weise mehr Geld verdienen konnte. Im Jahr 2008 machte sich ein Bauunternehmer daran, seinen eigenen zu bauen, und er entwickelte eine Version, die weniger als 500 US-Dollar kostete. Sie können darüber auf CardPlayer.com hier lesen Mixer für Heimspiele

Zusammenfassend

Es gibt zwei Hauptvorteile für den Spieler, der mit dem automatischen Mixer Poker spielt. Einer davon ist, dass sich das Spiel viel schneller bewegt, sodass Sie mehr Hände sehen und idealerweise mehr Geld gewinnen können. Der andere Grund ist, dass der automatische Mischer die Karten besser mischt als ein Live-Dealer, wodurch die Karten zufälliger werden. Wenn Sie ein Dealer sind, je mehr Hände Sie austeilen, desto mehr Geld verdienen Sie theoretisch in Trinkgeldern, da dies Ihr Haupteinkommen ist.

[ad_2]
Hat dir der Beitrag geholfen? Wir freuen uns ĂĽber deine Bewertung!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

 

 

Jetzt Sportwetten-Tipps kaufen!

Asian Power Strategie. Power Play Strategie. E-Sport Wettsystem
Asian Power Strategie Powerplay Strategie E-Sport Wettsystem
Wett-Anzahl aktuell keine aktuell keine ca. 30/Woche
System Mitgliederbereich Mitgliederbereich Mitgliederbereich
Testphase JA JA JA
Trefferquote sehr gut sehr gut sehr gut
Anleitung/Support sehr gut sehr gut sehr gut
Preis 39,90€ pro Monat 29,90€ pro Monat 19,90€ pro Monat
zum Angebot
Testbericht

James Wright

James Wright hat schon in jungen Jahren begonnen, Poker zu spielen. Durch zahlreiche Turniere und Wettkämpfe konnte er seine Fähigkeiten stetig verbessern und hat sich einen Namen in der internationalen Pokerszene gemacht. Obwohl er in England geboren wurde, hat er inzwischen seinen Lebensmittelpunkt nach Deutschland verlegt und verbringt hier viel Zeit damit, seine Erfahrungen und sein Wissen mit anderen Spielern zu teilen. In seinen Texten geht es nicht nur um die Grundlagen des Pokerspiels, sondern auch um fortgeschrittene Techniken und Strategien, mit denen man erfolgreich spielen kann. James Wright ist der Meinung, dass Poker nicht nur ein Spiel, sondern auch eine Kunstform ist, die viel Übung und Erfahrung erfordert. In seinen Texten vermittelt er nicht nur das nötige Wissen, sondern auch die richtige Einstellung und das Selbstvertrauen, das man braucht, um erfolgreich zu sein. Durch seine internationale Erfahrung und sein Wissen über verschiedene Spielarten und Turniere bietet James Wright seinen Lesern einen einzigartigen Einblick in die Welt des Pokerns und zeigt ihnen, wie sie ihr Spiel auf die nächste Stufe bringen können.

Das könnte dich auch interessieren â€¦

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert