AOL Texas Hold EM Poker – Ist AOL Texas Hold EM Poker gut und gibt es bessere Spiele?

Sie w√ľrden erwarten, dass AOL Texas Hold Em Poker eine recht beliebte Pokerplattform ist. Der Grund daf√ľr ist, dass das Spiel Teil eines riesigen Internet- und Mediendienstleistungsunternehmens ist. Sie w√ľrden erwarten, dass es sehr erfolgreich ist.

Auf seinem H√∂hepunkt hatte AOL √ľber 30 Millionen Abonnenten. Bei diesen Zahlen w√ľrde man erwarten, dass dieses Pokerspiel Hunderttausende von Spielern haben w√ľrde.

Dies ist leider nicht der Fall. AOL Texas Hold’em Poker hat das Spiel nicht beeinflusst. Ich werde gleich erkl√§ren, warum, aber zuerst werde ich erkl√§ren, was es ist.

AOL ist die Heimat einer der gr√∂√üten Online-Communities der Welt. Sie w√ľrden erwarten, dass dies ein nat√ľrliches Haus f√ľr ein Online-Pokerspiel ist. Aufgrund der gro√üen Community haben sie Pokerr√§ume f√ľr ihre Mitglieder eingerichtet und das Spielen ist kostenlos.

Sie haben die Wahl, No-Limit oder Limit Texas Hold’em zu spielen. Sie k√∂nnen die Single- oder Multiplayer-Version spielen. Es gibt Low Stakes, High Stakes und Super High Stakes. Sie haben sogar ihre eigenen Turniere.

Theoretisch w√ľrde man erwarten, dass es sehr beliebt ist. Dies ist jedoch bei weitem nicht der Fall. Das Problem ist, dass nur sehr wenige Spieler teilnehmen. Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels nahmen beispielsweise nur 72 Spieler am Limit-Raum und 1.4370 am No-Limit-Raum teil. Auch diese letzte Zahl ist nicht beeindruckend.

Der Grund daf√ľr ist, dass es √ľberschattet wird von Bebo Texas Hold Em und Facebook Texas Hold Em. Beide dieser sozialen Netzwerke haben Millionen von Spielern, die an ihren Pokerr√§umen teilnehmen. Und zu jeder Zeit nehmen Hunderttausende oder sogar √ľber eine Million Spieler teil. Es l√§sst AOL wie Peanuts aussehen.

Einer der Gr√ľnde, warum soziale Netzwerke mehr Spieler anziehen, ist, dass mehr Menschen mit sozialen Netzwerken verbunden sind. Die Tage von AOL sind vorbei. Die Leute beteiligen sich nicht mehr an dieser Online-Community und haben sich stattdessen daf√ľr entschieden, Teil von Facebook zu sein.

Ein weiterer Grund f√ľr seinen kleinen Erfolg ist, dass manche Leute sagen, das Spiel sei unrealistisch. Einige Spieler sagen, dass es Betrug gibt. Zum Beispiel wird h√§ufig behauptet, dass sie schlechte H√§nde erzielen, was beim Poker mathematisch nicht m√∂glich ist. Dies scheint nicht der Realit√§t zu entsprechen.

Wenn AOL Texas Holdem Poker will eine Chance gegen soziale Netzwerke haben, es muss seine Software aktualisieren und den Spielern Vorteile und Belohnungen bieten. Vielleicht w√ľrde sogar ein Poker-Tutorial helfen.

Wenn Sie jedoch Ihr Online-Poker wirklich meistern und viel Geld gewinnen möchten, können Sie in einer Online-Community oder in sozialen Netzwerken spielen. Da wirst du kein Geld verdienen.

Hat dir der Beitrag geholfen? Wir freuen uns √ľber deine Bewertung!
[Gesamt: 0 Durchschnitt: 0]

 

 

Jetzt Sportwetten-Tipps kaufen!

Asian Power Strategie. Power Play Strategie. E-Sport Wettsystem
Asian Power Strategie Powerplay Strategie E-Sport Wettsystem
Wett-Anzahl aktuell keine aktuell keine ca. 30/Woche
System Mitgliederbereich Mitgliederbereich Mitgliederbereich
Testphase JA JA JA
Trefferquote sehr gut sehr gut sehr gut
Anleitung/Support sehr gut sehr gut sehr gut
Preis 39,90‚ā¨ pro Monat 29,90‚ā¨ pro Monat 19,90‚ā¨ pro Monat
zum Angebot
Testbericht

James Wright

James Wright hat schon in jungen Jahren begonnen, Poker zu spielen. Durch zahlreiche Turniere und Wettk√§mpfe konnte er seine F√§higkeiten stetig verbessern und hat sich einen Namen in der internationalen Pokerszene gemacht. Obwohl er in England geboren wurde, hat er inzwischen seinen Lebensmittelpunkt nach Deutschland verlegt und verbringt hier viel Zeit damit, seine Erfahrungen und sein Wissen mit anderen Spielern zu teilen. In seinen Texten geht es nicht nur um die Grundlagen des Pokerspiels, sondern auch um fortgeschrittene Techniken und Strategien, mit denen man erfolgreich spielen kann. James Wright ist der Meinung, dass Poker nicht nur ein Spiel, sondern auch eine Kunstform ist, die viel √úbung und Erfahrung erfordert. In seinen Texten vermittelt er nicht nur das n√∂tige Wissen, sondern auch die richtige Einstellung und das Selbstvertrauen, das man braucht, um erfolgreich zu sein. Durch seine internationale Erfahrung und sein Wissen √ľber verschiedene Spielarten und Turniere bietet James Wright seinen Lesern einen einzigartigen Einblick in die Welt des Pokerns und zeigt ihnen, wie sie ihr Spiel auf die n√§chste Stufe bringen k√∂nnen.

Das k√∂nnte dich auch interessieren ‚Ķ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert